Die Biomolekulare Therapie ist inzwischen mehr als 40 Jahre alt. Sie ist stetig weiterentwickelt worden. So steht uns heute eine hochwirksame Therapieform zur Verfügung, mit der wir in der Lage sind die Selbstregulationsmechanismen des Körpers wieder zu aktivieren. Ein spezielles Extraktionsverfahren war der Weg zu der biomolekularen Therapie, wie wir sie heute kennen: Hochwirksam und absolut risikoarm. Das Therapiekonzept der Biomolekularen Therapie besteht darin, kranken Organen mit Bestandteilen der entsprechend gesunden Organe zu helfen. Die erkrankten Zellstrukturen sollen durch biologische Vitalisierung regeneriert werden. Die Biomolekulare kann wunderbar mit anderen Therapieformen kombiniert werden, was einen schnelleren Heilerfolg ermöglichen kann. Wir verwenden Präparate u.a. der Firma vitOrgan.